MPN 115 PP Schmitt Magnetkreiselpumpe

  • Baureihe MPN Gleitlager
  • Baureihe MPN Elastomere
  • Reihe MPN abgedrehtes Laufrad reduced
  • Baureihe MPN Motor
  • Baureihe MPN Gehäusedichtung

817,26 € 817,26 € 817.26 EUR

817,26 €

Option not available

Diese Kombination existiert nicht.

In den Warenkorb

Motor:0,25 kW | Gehäuse: PVDF/PP | Gehäusedichtung: FKM/FPM oder EPDM/EPR | Gleitlagerpaarungen: PTFE/Al2O3, SiC/SiC | Elastomere: FEP | Max. Fördermenge Baureihe: 35 m³/h | Max. Förderhöhe Baureihe: 32 m | Temp. Fördermediums -5 bis 95 °C (PVDF), 0 bis 80 °C (PP)


Im profluid Shop einfach günstig online kaufen - für größere Bestellungen oder Staffelrabatte kontaktieren sie uns bitte für ein individuelles Angebot. 
 
Das Angebot richtet sich ausschließlich an Gewerbetreibende.

Schmitt magnetgekuppelte Kunststoff-Kreiselpumpen MPN 115 PP


Die Baureihe MPN ist eine der bewährtesten Kunststoff-Magnetpumpen der Welt. Seit Jahrzehnten kontinuierlich weiterentwickelt, sind inzwischen einige zehntausend MPN weltweit im industriellen Einsatz. Die Motorkraft wird berührungslos und verschleißfrei über eine Magnetkupplung durch die geschlossene Gehäusewandung (Spalttopf) hindurch auf das Pumpenlaufrad übertragen.

Zubehör


Für alle SCHMITT-Pumpen gibt es ein umfassendes Zubehörprogramm, mit dem der Anschluss der Pumpen in Ihre Anlage erleichtert wird: Flanschadapter, Schlauchanschlüsse,Anschweißstutzen für Edelstahl-Rohrleitungen, Reduzier- bzw. Erweiterungsadapter, Schraubadapter auf NPT-Gewinde, Saugkörbe für Tauchpumpen,Verlängerungsrohre für Tauchpumpen

Detail Beschreibung



 Hermetisch dicht und absolut leckagefrei, da prinzipbedingt ohne Wellendichtung


 Berührungsloser Magnetantrieb mit Hochleistungs-Neodym-Magneten


 Im Normalbetrieb praktisch wartungsfrei durch großzügig dimensionierte Gleitlager


 Sehr unempfindlich gegen Mangelschmierung und partiellen Trockenlauf durch große PTFE Gleitlager – keine Steckachse


 Alle medienberührten Teile aus hochwertigen, korrosionsbeständigen Kunststoffen (PVDF natur oder PP-GF)


 Standardmäßig mit Gewindeanschlüssen nach ISO 228-1 ausgerüstet, ab Baugröße 130 optional auch mit Flanschanschlüssen lieferbar


 Universell einsetzbar, kompakt und leise


 Zugelassen für den Einsatz in explosionsgefährdeten Umgebungen (ATEX Zonen 1 und 2)


 Optional lieferbar mit Gehäuseteilen aus ableitfähigem Kunststoff mit Zulassung für ATEX Zone 1 (auf Anfrage, nicht alle Ausführungen lieferbar)


 Korrosionsfeste Lackierung in RAL 1017, Safrangelb


 Alle Schrauben aus Edelstahl V4A (1.4571)


 Alle medienberührten Werkstoffe mit FDA Zulassung (PVDF Baureihen)

Abmessungen



Einsatzbedingungen



 Maximale Fördermenge der Baureihe: 35 m³/h


 Maximale Förderhöhe der Baureihe: 32 m


 Temperatur des Fördermediums -5 bis 95 °C (PVDF), bzw. 0 bis 80 °C (PP)


 Umgebungstemperatur von -10 bis 40 °C, höhere Temperaturen auf Anfrage möglich


 Anpassung der Pumpen an Medien mit hohen Dichten (bis zu 2,0) möglich


 Abhängig von den Einsatzbedingungen und vom Pumpentyp ist die MPN unempfindlich gegen zeitlich begrenzten Trockenlauf – bis zu mehreren Stunden

Sondermotoren



 Sonderspannungen und -frequenzen


 Drehstrommotoren mit integriertem Frequenzumrichter


 ATEX-Motoren mit druckfester Kapselung und Temperaturklasse T4


 4-polige Motoren mit Drehzahl 1450 U/min bei 50 Hz


 UL- und CSA-Ausführungen


 Sonderschutzarten, z. B. IP 65


 Sonderisolationsklassen, z. B. Tropenisolationen


 Mehrbereichsspannung, z. B. 220–290 / 380–500 V, 50 Hz; 220–332 / 380–575 V, 60 Hz


 Gleichstrommotoren (DC oder BLDC)

Standard-Motoren



 Drehstrommotoren: D230 / Y400 V-3ph 50 Hz, D277 / Y480 V-3ph 60 Hz,IP 55, Isol.-Kl. F, auch mit Kaltleiter


 Alle Drehstrommotoren ab 0,75 kW haben Energieeffizienzklasse IE3


 Wechselstrommotoren (bis 1,1 kW: 230 V-1ph, 50 / 60 Hz, IP 55, Isol.-Kl. F)


 ATEX-Motoren in Temperaturklasse T3

Downloads



Deutsch Chemische Beständigkeitsliste


Englisch Chemical resistance list