Hygieneinspektion von RLT-Anlagen – VDI6022

Vorneweg, wenn Sie kompetente VDI-6022 Hygieneinspektionen bzw.  die entsprechende Dienstleistung suchen, setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung office@profluid.de oder unter +49 731 880366-0.

Was spricht für uns:

Fachkundige, erfahrene Prüfer geschult nach VDI-6022-A und RLQ-Manager der DGUV.

Objektive und detaillierte Prüfberichte unabhängig von Anlagenbauern, Planungsbüros, Architekten … aber in konstruktiver Zusammenarbeit mit diesen.

Effiziente Verwaltung der Dokumentation und Projektsteuerung mit unserer eigenen Datenbank – Musterreport

Zum Punkt Erfahrung:

Wir prüfen jährlich mehrere hundert Anlagen in Verwaltungsgebäuden, Fabrikhallen, Hotels… in der Hauptsache Bestandsanlagen. Wir beraten konstruktiv bei der Mängelbeseitigung  und unterstützen die Reinigungstrupps von Dienstleistern.

Warum sind die Inspektionen sinnvoll?

  1. Der Betreiber einer RLT-Anlage kann damit belegen, dass er sich Kunden und Mitarbeitern gegenüber verantwortlich nach dem Stand der Technik verhält.
  2. Der Prüfbericht enthält wichtige Hinweise auf konstruktive Mängel (Korrosion, lose Kabel, defekte Dichtungen, fehlerhaft oder falsch eingebaute Filter, defekte Keilriemen ..)  und auf falsche Betriebsparameter, die zu nassen Filtern und hohem Energieverbrauch führen.
  3. Eine gute gewartete und gereinigte RLT-Anlage fördert ein gutes Betriebsklima mit geringem Krankenstand.
  4. Darüber hinaus wird die Inspektion oft genutzt, um externe Dienstleister (Reinigung&Instandhaltung) zu überprüfen.

 

n der Hauptsache Bestandsanlagen